Werbung

Excel 2021: die Microsoft-Tabellenkalkulation in der neuesten Version

Microsoft Excel 2021 ist die im Oktober 2021 als Teil von Microsoft Office 2021 veröffentlichte Version der populären Tabellenkalkulation. Als am weitesten verbreitete Spreadsheet-Software der Welt kommt Excel eine besondere Bedeutung zu. Mit der neuen Version wird die Tabellenkalkulationsanwendung vor allem um verbesserte Kollaborationsfeatures erweitert. Darüber hinaus wird das Formel-System um einige Befehle ergänzt.

Weiterhin bringt Excel 2021 vollen Support für die neueste Version des ISO-genormten ODF-Formats mit. ODF wird auch von Excel-Alternativen wie LibreOffice Calc unterstützt. Excel 2021 steht für Microsoft Windows 10 und 11 sowie die aktuellsten Mac-OS-Versionen zur Verfügung.

Welche neuen Features bringt Excel 2021 mit?

Zentrale Neuerung in Excel 2021 ist der Kollaborationsmodus. Werden zu bearbeitende Dateien per Microsoft OneDrive gespeichert, können diese für andere Excel-Nutzerinnen und -Nutzer freigegeben und dann zeitgleich bearbeitet werden. Wer zusätzlich OneNote und Outlook verwendet, kann auch darüber direkt mit Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeiten.

Weiterhin wurde Excel 2021 genau wie die übrigen Office-Anwendungen optisch an die neue Designsprache von Windows 11 angepasst. Abgerundete Fensterecken, Monoline-Icons und eine klarere Farbpalette bestimmen jetzt Look und Feel der Software.

Welche neuen Formel-Befehle gibt es in Excel 2021?

XLOOKUP, XMATCH und LET: Microsoft-365-Abonnentinnen und -Abonnenten kennen diese Befehle bereits. Jetzt erhalten sie auch Einzug ins einzeln lizenzierte Excel und ermöglichen es, Werte wie in einer Datenbank über viele Zeilen hinweg auf einmal auszulesen. Der LET-Befehl vereinfacht die temporäre Speicherung von Kalkulationsergebnissen in Variablen.

Gibt es alle neuen Features in allen Excel-2021-Versionen?

Nein, Nutzerinnen und Nutzer, die auf das im geschäftlichen Umfeld verbreitete Excel 2021 LTSC zurückgreifen, erhalten nicht von Anfang an Zugriff auf alle neuen Funktionen.

Ist Excel 2021 nur noch im Abo verfügbar?

Nein, auch wenn Microsoft das Software-as-a-Service-Angebot Microsoft 365 immer stärker in den Vordergrund der Marketingbemühungen stellt, ist es auch weiterhin möglich, Excel 2021 als Einmallizenz zu kaufen.

Die Einmallizenz für Excel 2021 kann wahlweise im Paket mit Microsoft Office 2021 oder einzeln gekauft werden. Da die Einzellizenz, zumindest zum Start, genauso viel kostet wie das komplette Office-Paket mit Word, PowerPoint und Co., dürften aber wohl nur wenige Kundinnen und Kunden auf die Einzelversion zurückgreifen.

Frisches Design und kleine Änderungen

Microsoft veröffentlicht regelmäßig neue Versionen der Office-Produkte. Große, revolutionäre Veränderungen wie das einst mit Office 2007 eingeführte Ribbon-Interface gibt es dabei nur selten. Auch Excel 2021 ist keine Revolution, sondern bringt lediglich kleine Änderungen wie die neuen Formelfunktionen, die sehr gut gelungenen Features für die gemeinsame Arbeit an Tabellen und das aufgefrischte Design mit.

Wer viel mit Excel arbeitet und die neuen Features tatsächlich nutzen möchte, kann das neue Excel bedenkenlos kaufen. Auch wer noch Excel 2016 nutzt, für das seit Oktober 2020 keine Sicherheits-Updates mehr ausgeliefert werden, sollte über ein Upgrade nachdenken. Wer dagegen mit Excel 2019 zufrieden ist, kann die Aktualisierung zunächst auch aufschieben.

Excel für aufschlussreiche Tabellen. Ein moderner Ansatz mit neuen integrierten Tools zur optimalen Nutzung der Daten

Dank Intelligenz lernt Excel deine Muster und organisiert deine Daten. So sparst du Zeit. Erstelle Tabellen einfach anhand von Vorlagen oder ganz neu und führe Berechnungen mit modernen Formeln aus.

Mit neuen Tabellen und Diagrammen präsentierst du deine Daten überzeugend. Dank Formatierung, Sparklines und Tabellen verstehst du deine Daten besser.

Abonniere Office 365 und erhalte Premium-Versionen von Excel und anderen Office-Anwendungen wie Word und PowerPoint. Mit Office 365 erhältst du ausgezeichnete Excel-Funktionen wie Zusammenarbeit in Echtzeit. Außerdem profitierst du jeden Monat von exklusiven, neuen Funktionen, mit denen du immer auf dem neuesten Stand bist.

Vorteile

  • Nutzung ohne Abo möglich
  • Gelungenes Kollaborationsfeature
  • Neue Formel-Funktionen
  • Sicherheits-Updates bis Oktober 2026

Nachteile

  • Nicht alle neuen Features auch in der LTSC-Version
  • Inkompatibilität mit einigen alten Add-Ins

Auch für andere Systeme verfügbar

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar



Nutzer-Kommentare zu Microsoft Excel

Haben Sie Microsoft Excel ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Microsoft Excel

  1. Sheets

    1.7
    • 4.3
    • (7 Bewertungen)

    Verbringen Sie zu viel Zeit mit der Unterrichtsvorbereitung?

Entdecken Sie Apps

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt. Softonic erhält möglicherweise eine Empfehlungsgebühr, wenn Sie auf die hier vorgestellten Produkte klicken oder sie kaufen.