Microsoft Excel

Microsoft Excel für Windows

  • Zahlung
  • In Deutsch
  • Version: 2019

Branchenführende Tabellenkalkulationssoftware

Ein Tabellenkalkulationsprogramm gehört zu den Hauptanwendungen, die du auf deinem Computer installiert haben solltest. Beim Thema Tabellenkalkulationsanwendungen fällt einem zuerst Microsoft Excel ein. Seit über 30 Jahren gibt diese Bürosuite des Softwareentwicklungsriesen Microsoft den Standard für Tabellenkalkulationsanwendungen vor.

Intelligentere Arbeitsmappen

Heute mag es viele andere Tabellenkalkulationsprogramme geben, doch im Hinblick auf Leistung und Funktionen kann keine andere Anwendung Microsoft Excel das Wasser reichen. Und obwohl die Anwendung scheinbar schon mit allem ausgestattet ist, fügt der Tabellenkalkulationsriese Feinheiten hinzu, damit du eine intelligentere Arbeitsmappe erhältst.

Ein Vorteil, den die Benutzer an Microsoft Excel schätzen, ist, dass die Anwendung ihre Daten in Erkenntnisse umwandelt. Die Anwendung lernt gestützt durch Intelligenz die Muster deiner Daten und organisiert sie, um den Benutzern noch mehr Zeit zu sparen. Sie bietet sogar Vorlagen, sodass du nur deine Zahlen eingeben musst und Excel den Rest überlassen kannst. Du kannst aber auch eigene Tabellen sowie Befehle und Berechnungen von Grund auf neu erstellen bzw. ausführen.

Microsoft Excel wurde außerdem um neue Diagramme und Grafiken erweitert, die dir helfen, deine Daten überzeugend darzustellen. Diese Funktion umfasst Formatierung, Sparklines und Tabellenoptionen, damit du und andere Benutzer die eingegebenen Daten besser verstehen können. Microsoft Excel kann mit einem einzigen Klick sogar eine Prognose erstellen, um Trends vorherzusagen.

Übersichtliche und anpassbare Oberfläche

In der Vergangenheit kündigte Microsoft die Verwendung der Oberfläche mit Menüband für seine Programme, einschließlich Word und PowerPoint, an. Wurde diese Oberfläche zunächst kontrovers diskutiert, so hat sie sich für die Bürosuites inzwischen etabliert und ermöglicht eine zügige Navigation. Im Laufe der Jahre hat Microsoft die Oberfläche der Programme verfeinert, um sie so übersichtlich wie möglich zu gestalten. Das bedeutet jedoch nicht, dass Einsteiger Excel starten und sofort loslegen können. Einsteiger müssen sich einige Zeit mit der Anwendung beschäftigen, um die Funktionen zu verstehen.

Eine der jüngsten Ergänzungen der Microsoft Excel-Anwendung ist das Feld Was möchten Sie tun?, mit dem Benutzer die gewünschte Funktion finden können, ohne sich die ganzen Optionen und Menüs ansehen zu müssen. Außerdem steht ein Formel-Generator zur Verfügung. Dieser kann für Benutzer, die Jahre lang kontinuierlich mit Excel arbeiten, nützlich sein.

Was Benutzer, allen voran Excel-Experten, am meisten an der Anwendung schätzen, ist das Erstellen einer benutzerdefinierten Registerkarte, der Befehle zugewiesen werden können. Diese Funktion ist nützlich, wenn du eine Reihe von Befehlen hast, die du bei der Arbeit mit Excel immer verwendest. Dank dieser Funktion stehen alle gewünschten Funktionen auf einer einzigen Registerkarte zur Verfügung.

Bessere Zusammenarbeit

Viele Jahre lang war Microsoft Excel nur eine Anwendung für Desktopcomputer. Die Anwendung wird auf einem PC oder Mac installiert und funktioniert unter Windows und macOs gut. In den letzten Jahren hat Microsoft diese App auch auf deinen Mobilgeräten bereitgestellt. So hast du Zugriff auf jede beliebige Tabelle, auch wenn du keinen Zugang zu einem Laptop oder Computer hast.

Praktisch ist die Zusammenarbeit in Echtzeit, die Microsoft Excel unterstützt und dir hilft, deine Aufgaben schneller zu erledigen. Du kannst die Tabellendatei, mit der du arbeitest, jetzt mit anderen Benutzern teilen und ihnen erlauben, sie entweder anzuzeigen oder zu bearbeiten. Microsoft Excel ermöglicht die Zusammenarbeit mit anderen Benutzern auch durch die gemeinsame Dokumenterstellung. Du und die Benutzer, mit denen du ein Dokument gemeinsam erstellst, können gleichzeitig an derselben Datei arbeiten. Die App zeigt mithilfe von farbigen Zellen genau an, was jeder Benutzer geändert hat. So kannst du alle Änderungen an der Datei verfolgen.

Die richtige Arbeitsmappe für dich

Unterm Strich ist Microsoft Excel ein leistungsstarkes Tabellenkalkulationsprogramm, das alle deine Bedürfnisse erfüllen kann. Diese App bietet alle Funktionen, die du zum Erfassen, Organisieren und Speichern numerischer Daten brauchst. Sie kann sogar nach Bedarf angepasst werden. Wenn du eine Produktivitätsanwendung suchst, die deine Anforderungen erfüllen kann, dann ist diese Software genau die richtige für dich.

Excel für aufschlussreiche Tabellen. Ein moderner Ansatz mit neuen integrierten Tools zur optimalen Nutzung der Daten

Dank Intelligenz lernt Excel deine Muster und organisiert deine Daten. So sparst du Zeit. Erstelle Tabellen einfach anhand von Vorlagen oder ganz neu und führe Berechnungen mit modernen Formeln aus.

Mit neuen Tabellen und Diagrammen präsentierst du deine Daten überzeugend. Dank Formatierung, Sparklines und Tabellen verstehst du deine Daten besser.

Abonniere Office 365 und erhalte Premium-Versionen von Excel und anderen Office-Anwendungen wie Word und PowerPoint. Mit Office 365 erhältst du ausgezeichnete Excel-Funktionen wie Zusammenarbeit in Echtzeit. Außerdem profitierst du jeden Monat von exklusiven, neuen Funktionen, mit denen du immer auf dem neuesten Stand bist.

Vorteile

  • Übersichtliche Oberfläche
  • Umfassende Reihe von Funktionen
  • Anpassbare Menübänder
  • Schnelle Analyse mit Vorschlägen für bessere Präsentationsmöglichkeiten für deine Daten

Nachteile

  • Hohe Speicherplatzanforderungen

Top downloads Office-Suites für windows

Microsoft Excel

Download

Microsoft Excel 2019 für PC

Nutzer-Kommentare zu Microsoft Excel

Haben Sie Microsoft Excel ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!

Entdecken Sie Apps

  • AbiWord

    AbiWord

  • Quip

    Quip

  • PDFescape

    PDFescape

×